Akademikerhilfe
Akademikerhilfe

35 Studierenden­heime unter einem digitalen Dach

Drupal Webentwicklung

Nach erfolgreicher Zusammenarbeit für zwei weitere Wohnheimprojekte vertraute uns die Akademikerhilfe den Relaunch ihres Webportals an. Das Ergebnis: eine Plattform, die nicht nur alle 35 Studierendenheime des Vereins übersichtlich präsentiert, sondern auch sämtliche Geschäftsprozesse optimiert, digitalisiert und automatisiert.

 

Akademikerhilfe

Alles unter Dach und Fach

Die Akademikerhilfe bietet leistbaren Wohnraum für Studierende und das bereits seit über 100 Jahren. Zu behaupten, dass die ursprüngliche Website mindestens aus demselben Jahr stammt, wäre echt böse. Das würden wir nie tun. Was wir allerdings schon getan haben, ist die Website einer gehörigen Grunderneuerung zu unterziehen und sie dabei auf ein Level zu heben, das nicht nur ansprechend wirkt, sondern auch technisch alle Stückeln spielt.

8 Städte. 35 Heime. 4.335 Heimplätze.

Ein ganz schön umfangreiches Angebot. Das bedeutet einerseits: viel Auswahl für Studierende.  Gleichzeitig heißt das aber auch, dass die Akademikerhilfe eine enorme Menge an Daten verwalten muss. Auf der neuen Website werden diese Informationen nun systemübergreifend und automatisiert verarbeitet. Das geschieht mittels Schnittstellen zur bisher genutzten Heimmanagementsoftware. Von der Anmeldung für Heimplätze, über Verwaltung bis hin zur Vermarkung ist somit alles in einem Tool vereint

Akademikerhilfe
Akademikerhilfe

Gleichzeitig wurde mit der Merkliste ein userfreundliches Feature geschaffen, mit dem Studierende Zimmer vormerken und anschließend übersichtlich miteinander vergleichen können. Die technische Basis der Website bildet das Content Management System Drupal 8.

Akademikerhilfe